Hacking Health Rapid Prototyping Workshop

Hacking Health Berlin organisiert am 6. Dezember einen Workshop zum Thema „Basic Electronic Prototpying“ für Ärzte, Medizinstudenten, Designer und Entwickler. Dabei geht es darum zu lernen, wie man mit Hilfe von Microcontrollern Körpersignale messen und auswerten kann. Von der Pulsfrequenz über Muskelaktivitäten bis hin zu Gelenkbeugungen sind die möglichen Einsatzbereiche dabei nahezu unbegrenzt!

Hacking Health Rapid Prototyping Workshop
Emotionen messen mit Microcontrollern: Hacking Health Berlin zeigt wie es geht!

Dafür stehen langjährige Experten aus dem Gebiet bereit sowie Startups die bereits selber Hardware-Produkte gebaut haben und diese vorstellen werden. Alle Teilnehmer erhalten alle benötigen Bauteile für den Tag und müssen nur einen eigenen Laptop mitbringen.

Workshopsprache: Englisch

Zur Anmeldung:
http://www.meetup.com/Hacking-Health-Berlin/events/213090912/